Morgenthaler, Niklaus (1853-1928)

Niklaus Morgenthaler, 11. Juni 1853 Ursenbach - 5. Dezember 1928 Bern. Ingenieur, Politiker. 1869 Collège Neuenstadt, 1871 Kantonsschule Bern, 1872-1876 Polytechnikum Zürich. Arbeiten als Geometer. 1880 Heirat mit Anna Barbara Wittwer (1852-1908) und Grossrat. 1887 Umzug nach Kleindietwil. Direktor der Langenthal-Huttwil-Bahn. 1896 Wahl zum Regierungsrat und Baudirektor. Umzug nach Bern. Verwaltungsrat der SBB und Zentralbahn. 1903 Ständerat. 1906 Umzug nach Burgdorf.

Kinder

  1. 1882-1965 Walter, Psychiater
  2. 1883-1900 Fritz
  3. 1884 Klara oo 1913 Dr Otto Luterbacher, 1918-1955 Rektor Gymer Burgdorf
  4. 1886 Otto
  5. 1887 Ernst
  • Jahrbuch des Oberaargaus [15]. Beiträge zur Geschichte und Heimatkunde 1972; S.40ff

 

Bücher von / über Niklaus Morgenthaler im Comenius-Antiquariat

Links





Comenius-Antiquariat | Staatsstrasse 31 | CH-3652 Hilterfingen

Home | Uebersicht | Neu | Kataloge | Wochenlisten | Bücher suchen

Kontakt | Fragen? | © Samuel Hess | 1996-2018 (22. Oct)