Hüttinger, Eduard, 1926-1998

Eduard Hüttinger, 6.1.1926 Tamins (GR) - 14.8.1998 Zürich. Jugend in Stallikon und Marthalen. Gymnasium Winterthur. 1946-52 Studium der Kunstgeschichte in Zürich (Gotthard Jedlicka). 1952 Dissertation zu Tintoretto. 1955-65 Konservator und Ausstellungsmacher am Kunsthaus Zürich. 1966 Habilitation zu Francesco Pianta. 1963-66 Privatdozent und Assistenzprofessor an der Universität Zürich. 1966-69 Professor an der Universität Heidelberg. 1969 Berufung an die Universität Bern; dort bis zur Emeritierung 1991 Ordinarius für Kunstgeschichte und Direktor des Kunsthistorischen Seminars.

  • CV in: Eduard Hüttinger. 1926 - 1998. Gedenkfeier im Kunsthaus Zürich, 29. August 1998.

 

Bücher von / über Eduard Hüttinger im Comenius-Antiquariat

Links





Comenius-Antiquariat | Staatsstrasse 31 | CH-3652 Hilterfingen

Home | Uebersicht | Neu | Kataloge | Wochenlisten | Bücher suchen

Kontakt | Fragen? | © Samuel Hess | 1996-2017 (27. Apr)