Brugger, Hans (1860-1915)

Hans Brugger, 1.7.1860 Gelterkinden - 22.10.1915 Bern. Lehrer, Schriftsteller. 1873-77 in Palästina. Lehrerseminar Muristalden in Bern. 1880-84 Primarlehrer in Goldswil, 1884-86 im burgerl. Knabenwaisenhaus Bern, ab 1888 in Lyss, gleichzeitig an der Univ. Bern Ausbildung zum Sekundar- (1888) und Gymnasiallehrer (1890), Dr. phil. (1890). 1891-1900 Sekundarlehrer in Langenthal, ab 1900 am Lehrerseminar Hofwil. Essays, Dramen und Erzählungen vorwiegend zu historischen Themen.

  • HLS
  • Linsmayer, Frühling der Gegenwart ; Erz. 1; 485

 

Bücher von / über Hans Brugger im Comenius-Antiquariat

Links

http://www.hls-dhs-dss.ch/textes/d/D43954.php





Comenius-Antiquariat | Staatsstrasse 31 | CH-3652 Hilterfingen

Home | Uebersicht | Neu | Kataloge | Wochenlisten | Bücher suchen

Kontakt | Fragen? | © Samuel Hess | 1996-2017 (22. Aug)