Öji Suechi: Mechtilde Lichnowsky
5 Ergäbnis | | Sonderangebote
Hemecker .:. Mechtilde Lichnowsky
Hemecker, Wilhelm [Bearb.], Mechtilde Lichnowsky. 1879-1958. Marbach am Neckar: Deutsche Schillergesellschaft, 1993. 95 Seiten mit Abbildungen und Bibliographien. Kartoniert. 215 g * Marbacher Magazin; 64/1993. - Bearbeitet von Wilhelm Hemecker. Hrsg.: Ulrich Ott. Beilage: Lichnowsky, Mechtilde: Die Dackeln und die Schlange. Verzeichnis der ausgestellten Stücke
ISBN 3-929146-04-5 | Hemecker | Biographien Literatur | Sekundaerliteratur Mechtilde Lichnowsky | Literaturgeschichte | Germanistik | Mechtilde Lichnowsky
Buchnummer 116538 CHF 20.00 | EUR 17.60
Lichnowsky .:. Geburt
Lichnowsky, Mechtilde, Geburt. Liebe, Wahnsinn, Einzelhaft. Wien: Löcker, 2008. 367 Seiten. Pappband (gebunden) mit Schutzumschlag. 543 g * Herausgegeben von Evelyne Polt-Heinzl. - Schutzumschlag fleckig.
ISBN-13 978-3-85409-492-0 | Lichnowsky | Deutsche Literatur
Buchnummer 150451 CHF 20.00 | EUR 17.60
Lichnowsky .:. Gespraeche in Sybaris
Lichnowsky, Mechtilde, Gespräche in Sybaris. Tragödie einer Stadt in 21 Dialogen. Wien: Gallus-Verlag, 1946. 141 Seiten. Leinen. 184 g * Erste Ausgabe WG II/16. - Deckel leicht konkav verzogen und bestossen, hinten eingeklebt Kuvert, darin eine Würdigung der Dichterin (Zeitungsausschnitt).
Lichnowsky | Erstausgaben | Deutsche Literatur
https://comenius-antiquariat.ch/buch/136326.html
Buchnummer 136326 CHF 20.00 | EUR 17.60
Lichnowsky .:. Zum Schauen bestellt
Lichnowsky, Mechtilde, Zum Schauen bestellt. Esslingen: Bechtle, 1953. 300 Seiten. Leinen mit Schutzumschlag. 341 g * Erste Ausgabe WG II/19. - Schutzumschlag ausgeleiert und mit kleinen Rissen.
Lichnowsky | Erstausgaben | Deutsche Literatur
https://comenius-antiquariat.ch/buch/136322.html
Buchnummer 136322 CHF 30.00 | EUR 26.40
Lichnowsky, Mechtilde, An der Leine.
Lichnowsky, Mechtilde, An der Leine. Roman. 2. Auflage. Esslingen: Bechtle, 1950. 262 Seiten. Leinen mit Schutzumschlag. 320 g * 1930 brachte Oskar Loerke Mechtilde Lichnowsky (1879-1958) zum S.Fischer Verlag, der im selben Jahr diese allegorische Tiergeschichte veröffentlichte. Als entschiedene Gegnerin der Nazis und von diesen an einer Ausreise aus Deutschland gehindert, hatte L. während des 2. Weltkrieges keine Publikationsmöglichkeiten mehr. Der Bechtle Verlag legte nach dem Krieg L.'s Werke neu auf, ohne jedoch "das Verständnis des Publikums für die wahre künstlerische und intellektuelle Bedeutung Mechtilde Lichnowskys zu wecken." (Holger Fliessbach: Mechtilde Lichnowsky; 1973). - Schutzumschlag mit Gebrauchsspuren.
Lichnowsky Mechtilde | Deutsche Literatur
Buchnummer 94135 CHF 23.50 | EUR 20.68




Comenius-Antiquariat | Staatsstrasse 31 | CH-3652 Hilterfingen

Home | Uebersicht | Neu | Kataloge | Wochenlisten | Bücher suchen

Kontakt | Fragen? | © Samuel Hess | 1996-2019 (20. Jul)