Öji Suechi: Karl Carl August Sachsen Weimar Eisenach
3 Ergäbnis |
Andreas .:. Carl August von Weimar
Andreas, Willy, Carl August von Weimar in und nach der Kampagne gegen Frankreich. München: Verlag der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, 1955. 71 Seiten. Broschiert. 101 g * Philosophisch-Historische Klasse: Sitzungsberichte; Jg. 1954, H. 5. - Vorgelegt von Franz Schnabel. Ungelesen / nicht aufgeschntten
Andreas | Neuere Geschichte | Achtzehntes Jahrhundert | Historische Biographien | Monographien | Karl Carl August Sachsen Weimar Eisenach
Buchnummer 136072 CHF 18.00 | EUR 16.02
Andreas .:. Goethe und Carl August
Andreas, Willy, Goethe und Carl August während der Belagerung von Mainz (1793). München: Verlag der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, 1956. 37 Seiten. Broschiert. 62 g * Philosophisch-Historische Klasse: Sitzungsberichte, Jg. 1955, H. 9. - Vorgelegt von Franz Schnabel. Ungelesen / nicht aufgeschntten
Andreas | Biographien Literatur | Sekundaerliteratur Goethe | Neuere Geschichte | Achtzehntes Jahrhundert | Historische Biographien | Monographien | Karl Carl August Sachsen Weimar Eisenach
Buchnummer 136071 CHF 15.00 | EUR 13.35
Sengle .:. Das Genie und sein Fuerst
Sengle, Friedrich, Das Genie und sein Fürst. Die Geschichte der Lebensgemeinschaft Goethes mit dem Herzog Carl August von Sachsen-Weimar-Eisenach. Ein Beitrag zum Spätfeudalismus und zu einem vernachlässigten Thema der Goetheforschung. Stuttgart, Weimar: Metzler, 1993. XIV, 541 Seiten mit Literaturverzeichnis und Register. Pappband (gebunden) mit Schutzumschlag. Grossoktav. 1050 g
ISBN-13 978-3-476-00939-5 | Sengle | Biographien Literatur | Literaturgeschichte | Sekundaerliteratur Goethe | Goethe Johann Wolfgang | Karl August Sachsen Weimar Eisenach | Dissertation
Buchnummer 144669 CHF 25.00 | EUR 22.25




Comenius-Antiquariat | Staatsstrasse 31 | CH-3652 Hilterfingen

Home | Uebersicht | Neu | Kataloge | Wochenlisten | Bücher suchen

Kontakt | Fragen? | © Samuel Hess | 1996-2017 (23. Nov)